Kostenloser Versand ab 120 CHF
Sammle Bonuspunkte
Telefonisch erreichbar von 10 bis 18 Uhr
Lieferung innert 24-48h

Food und Fitness Blog

Möchtest du bei uns dein Rezept veröffentlichen? Möchtest du bei uns dein Trainingsplan oder ein Produkte Review veröffentlichen? Wir freuen uns über dein Email auf info@yourfitfood.ch! Hier werden laufend neue Healthy Food Rezepte, Produkte Reviews, Trainingsübungen und alles rund um Fitness veröffentlicht. Schau doch einfach mal vorbei.

Möchtest du bei uns dein Rezept veröffentlichen? Möchtest du bei uns dein Trainingsplan oder ein Produkte Review veröffentlichen? Wir freuen uns über dein Email auf info@yourfitfood.ch! Hier... mehr erfahren »
Fenster schließen
Food und Fitness Blog

Möchtest du bei uns dein Rezept veröffentlichen? Möchtest du bei uns dein Trainingsplan oder ein Produkte Review veröffentlichen? Wir freuen uns über dein Email auf info@yourfitfood.ch! Hier werden laufend neue Healthy Food Rezepte, Produkte Reviews, Trainingsübungen und alles rund um Fitness veröffentlicht. Schau doch einfach mal vorbei.

Für all die, die mexikanisches Essen so sehr lieben wie ich. Hier findet ihr eine gesündere Variante von Nachos. Have fun & bon appétit!
Ich liebe sie, ganz egal ob süss oder herzhaft- Süsskartoffeln stehen bei mir immer au Vorrat! Sie ist nicht nur sehr schmackhaft und vielseitig anwendbar! Sie enthält Eiweiss, gute Kohlenhydrate und Vitamine, die unser Körper benötigt

Rezept - Reisplunder

Zugegeben: am Anfang war ich etwas skeptisch, ob man mit Reis wirklich etwas Süsses backen kann.. Doch das Resultat hat mich mehr als überzeugt! Probiert es selber!

Rezept - Protein Porridge

Porridge ~ the nicest way to start your day
Andrea Schärer: Es gibt bei mir praktisch kein morgen ohne meine geliebten Pancakes. Meine Variation für Low Carber

Rezept - Schoko-Erdbeer-Griesskuchen

Bald kommt der Frühling und in den Läden findet man schon die ersten Erdbeeren. In Kombination mit Schokolade und Griess schmecken die Früchte herrlich!
Der Möhren oder auch Rüebli-kueche wie er in der Schweiz genannt wird, ist ein Klassiker, welcher jedoch oftmals mit Zucker überdeckt ist, selbst wenn es auf den ersten Blick anders scheint.
Im folgenden Blogpost stelle ich Euch das Proteinpulver von Questnutrition vor und verrate Euch mein Lieblingsrezept für Kuchen, welchen Ihr mit der Geschmacksrichtung Chocolate Milkshake herstellen könnt.
Die Questbars der Marke Quest Nutrition gehören weltweit zu den beliebtesten und leckersten Proteinriegel. Sie bieten hervorragende Nährwerte und zählen zu den Topsellern unter den Proteinriegeln aufgrund ihrer hochwertigen Eiweissquellen (Whey Protein Isolate und Milk Protein Isolate) und ihres leckeren Geschmacks.
Ihr mögt Kuchen, wollt aber auf ungesunde Inhaltsstoffe wie Weissmehl, Zucker und viel Fett verzichten? Dann ist dieser Kuchen genau das Richtige für Euch! Er erinnert mich an Omas Apfelkuchen, ist jedoch super gesund und liefert tolle Nährwerte!
Jeder kennt sie, jeder Mag sie, aber in der Defiphase sind sie nicht wirklich in der Ernährung dabei French Toasts. Ausser es sind gesunde French Toasts und protein gepackt natürlich!
Dattel-Mango-Kuchen, dieser Kuchen enthält keinen Zucker und ist trotzdem süss und sehr lecker!
Diese tolle Tortilla Salatschüssel soll beweisen, dass Salat nicht langweilig sein muss! Probiert es aus!
Leider enthalten die meisten Knuspermüsli viel Zucker und sind alles andere als gesund. Wie wäre es damit, einfach mal sein eigenes Müsli zu kreiieren? Es ist verblüffend einfach zuzubereiten und kann nach Lust und Laune mit Deinen Lieblingszutaten verfeinert werden. So hast Du jeden Morgen ein knuspriges Müsli zur Hand oder auch ein knackiges Topping für Joghurt, Fruchtsalat oder andere Desserts.
Goji Beeren sind auch bekannt als Bocksdornfrucht, Wolfsbeere oder Glücksbeere. Die kleinen korallenroten Früchte haben einen fruchtig-herben Geschmack und sind bekannt für Gesundheit und Wohlbefinden. Die Heimat der Goji Beeren liegt in China und der Mongolei.
Da ich auch auf meine Ernährung achte und ausgewogen Frühstücke: sollte es Protein, gute Kohlenhydrate und gesunde Fette beinhalten. Denn es sollte mir genügend Kraft geben, um meinen Morgen zu überstehen, welcher meist sehr stressig ist.
Wer kennt es nicht? Man ist im Stress und hat keine Zeit sein Essen daheim vorzukochen oder denkt nicht daran, Etwas mitzunehmen? In der Eile greifen dann leider viele zu Fertigprodukten. Doch das muss nicht sein. Mit folgendem Eintrag möchte ich Euch beweisen, dass man sich auch unterwegs gesund und gut ernähren kann. Ohne dabei viel auszugeben!
Bald neigt sich das Jahr dem Ende zu und viele von Euch werden sich ihre Gedanken über die Vorsätze machen. Vielleicht möchtet Ihr Euch endlich gesünder ernähren, doch Ihr wisst nicht recht, was man darunter überhaupt versteht? Dann seid Ihr hier genau richtig!
Bei mir hat sich in den letzten Jahren eine Frühstücksroutine entwickelt, die seinesgleichen sucht: Meine Sitaar® Protein Waffeln...
Weissmehl, Zucker, Sahne, Eier, Butter und etwas mehr Puderzucker. Kaum ein alltägliches Backrezept beinhaltet nicht mindestens ein Teil dieser Zutaten. Die Backwaren mögen ja lecker und süss sein, haben aber oft schlechte Makros/Nährwerte und sind nicht immer geeignet.
Ich verrate euch nur zu gerne, welche Tricks und super schnellen Rezepte mir in diesen Situationen helfen, meine nächtlichen ‚cravings’ zu stillen und noch besser.... mich mit wenig Kalorienverbrauch richtig glücklich zu machen.